Must see, must do and must eat in Japan

Tokio

  • Odaiba Gundam (18 Meter hohe Gundam-Statue)
  • Kaiserpalast Kōkyo
  • Yoyogi-Park (Shintō-Schrein, Meiji-Schrein)
  • Nijubashi-Brücke – Stadtviertel Harajuku (Mode)
  • Stadtviertel Shibuya (Einkaufsviertel)
  • Shibuya Crossing (Krässeste Kreuzung in Japan)
  • Stadtviertel Asakusa (Sensō-ji Tempel)
  • Stadtteil Minato (Roppongi Towers – Aussicht)
  • Ladenstraße Nakamise-dori (Donnertor mit 750 kg schweren Laterne)
  • Tokyos Fernsehturm „Sky Tree“ – 634 m (2.höchstes Bauwerk der Welt)
  • Nikko-Nationalparks (weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO)
  • Yamamote Line (eine Stunde im Kreis Zug fahren)
  • Ueno Park (spazieren unter Kirschbäumen)

Osaka

  • Nijo-Schloss des Tokugawa-Shogunats
  • Burg Osaka
  • Tsutenkaku Tower
  • Dotenbori
  • BigEcho Karaoke
  • Namba Hips

Kyoto

  • Inariyama (Stadtteil Fushimi), Fushimi Inari-taisha (am Besten morgens, weniger Touristen)
  • Ryoanji-Tempel (Zen-Garten)
  • Goldener Pavillon (Kinkakuji)(Kinkaku-ji)
  • Geisha Viertel Gion
  • Arashiyama Bambuswald

Hiroshima

  • Insel Miyajima (mit Bahn und Fähre), Itsukushima Shrine
  • Friedenspark mit dem Atombomben-Dom (Peace Memorial Park)
  • Hijiyama Park
  • Hiroshima City Museum of Contempory Art
  • Kunstmuseum der Präfektur Hiroshima
  • Hiroshima Peace Memorial Museum
  • Shukkeien Garten
  • Hiroshima Castle
  • Bekannt für Okonomi-mura (Essen gehen)

Fukuoka

  • Kushida-jinja Tempel
  • Solaria Plaza
  • Tenman-gu Shrine
  • Folk Museum
  • Tochoji, Jyotenji, Shofukuji Temples
  • Kawabata Street
  • Nanzo-In Tempel (grösste Bronzestatue der Welt)
  • Bekannt für Ramen (Suppe)

Nara

  • Todaiji Tempel (Grösstes Holzgebäude der Welt)
  • Nara Park (viele Rehe, vorallem im Herbst wunderschön)

Good to know

  • Shinkansen (Zug), Japan Rail Pass
  • Trinkgeld geben ist unüblich
  • Einmal baden im Onsen ist ein Muss
  • Einmal schlafen auf einem Futon (Tatami) ist ein Muss
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.