Must see, must do and must eat in Fiji

Viti Levu

  • Hindutempel in Nadi
  • Coral Coast im Süden (Schnorchler- und Taucherparadies)
  • Kula Eco Park, Sigatoka
  • Sabeto Hot Springs and Mud Pool

Yasawas Inseln

  • Port Denarau Marina (Abfahrt 8.30 Uhr – Zurück 17.45 Uhr)
  • Bula Combo Pass für 12 Tage
  • Waitui Campsite, Matacawalevu Island (must go & stay!!)

Good to know

  • Bula – heisst soviel wie „Guten Tag“ oder „Hallo“
  • Kava ist das traditionelle Getränk (schmeckt wie Dreckwasser) und ist aus Wasser und feingemahlener Wurzel (yaqona)
  • Lovo ist eine traditionelle Art etwas(Fleisch, Fisch) in/unter der Erde zu kochen
  • man die Möglichkeit riesige Mantarays zu sehen
  • es gibt keine bösen Tiere in Fiji, das einzige was gefährlich sein könnte ist die schwarzweisse Wasserschlange (die man aber eh nie sieht)
  • Fijianer sind sehr herzlich und freundlich
  • Schnorcheln in der Blue Lagoon ist ein Muss! Soviele verschiedene Fische und so klares Wasser!
  • Fidschi besteht aus insgesamt 332 Inseln, wovon 110 bewohnbar sind
  • Die beste Reisezeit für die Fidschis ist  zwischen Mai und Oktober
  • Währung: Fiji-Dollar (FJD)
  • Touristenvisum (Einreiseerlaubnis) bis max. 4 Monate wird kostenlos bei Ankunft ausgestellt (Verlängerung um 2 Monate möglich)
  • Bestes Bier in Fiji: Vonu!

A few words in fiji

Hello – Bula
Herzlich Willkommen – Bula Vinaka
Danke – Vinaka
Fantasitisch – Wananavu
Meer – Waitui

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.